Startseite

Die deusch-russische Freimaurerloge „Zum großen Licht im Norden“ wurde am 16 Januar 1922 in Berlin von russischsprachigen Brüdern gegründet. Auf Grund der Machtergreifung durch Hitler wurde die Arbeit der Loge im Jahre 1933 zunächst eingestellt, 2013 jedoch wieder aufgenommen.“Zum großen Licht im Norden“ ist Mitglied der weltweit anerkannten Brüderkette Maurerei und gehört zur Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland (GL A.F.u.A.M.v.D.) unter dem Dach der vereinigten Großlogen Deutschlands. Ziel und Zweck der Loge ist das Praktizieren von Toleranz und Brüderlichkeit, die Wahrung von Prinzipien der Menschlichkeit, die Verbreitung aufklärerischer Weltanschauung, sowie die Förderung der Integration russischstämmiger Mitbürger und die damit verbundene Förderung interkultureller Verständigung innerhalb der deutschen Gesellschaft.

Wer da bittet, dem wird gegeben; wer da sucht, der findet; und wer da anklopft, dem wird aufgetan.

Русско-немецкая ложа „Великий Свет Севера“ была создана 16 января 1922 года в Берлине русскими братьями-каменщиками. В 1933 году в связи с приходом в Германии к власти нацистов она приостановила свою работу, однако 15 июня 2013 возобновила ее.Достопочтенная ложа „Великий Свет Севера“ является частью всемирной братской цепи регулярного и признанного масонства и принадлежит к Великой Ложе Древних Вольных и Признанных Каменщиков в составе Объединенных Великих Лож Германии. Нашей целью является практическое следование принципам Человечности, Терпимости и Братства, распространение идей Просвещения, интеграция русскоязычных жителей в гражданское общество Германии, содействие культурному диалогу и взаимопониманию между народами.

Всякий просящий получает, и ищущий находит, и стучащему отворяют.

Logensiegel